WELCOME TO ST. LOUIS. EINE STADT, IN DER NIEMAND JEMALS ZU SCHLAFEN SCHEINT. EINE STADT, DIE MEHR KRIMINELLE HAT ALS LONDON ROTE BUSSE. EINE STADT, DIE AUF IHRE VERRUCHT, VERQUERE ART UNZÄHLIG VIELE SCHICKSALE VERBINDET. WAS FÜHRT DICH HIERHER? WAS ERWARTET DICH HIER? WAS AUCH IMMER ES IST...ST. LOUIS WIRD DICH NICHT MEHR GEHEN LASSEN... CRIME | AB 18 | IT IS WHAT IT IS




TANESHA & ALEX
DER SOMMER ERREICHT SEINEN HÖHEPUNKT. ES WIRD SEHR HEISS - DIE TEMPERATUREN STEIGEN BIS ÜBER 35 GRAD UND SINKEN NACHTS NICHT UNTER 20 GRAD. DIE GEFAHR FÜR EINEN BRAND ODER STARKE GEWITTER STEIGT. ALSO PASST AUF EUCH AUF!

DATE: JULI - AUGUST 2013


THE OBSESSION V.2 » Allgemeines » HEAR THE VOICE » MINIPLOTS » Life imitates art. » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als erledigt markiert. erledigt

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
Jessica Parks
Gast


Life imitates art. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Information Zum Anfang der Seite springen


life imitates art.




Wie ihr vermutlich schon wisst, suche ich für meine Jessica jemanden, um mit ihr ins Inplay einzusteigen. Kurzum ist Jessica eigentlich eine recht umgängliche junge Frau, die eigentlich aus gutem Hause stammt, das allerdings nicht herumposaunt, weil sie der Meinung ist, dass das nicht jeder wissen muss. Erst recht nicht ihr näheres Umfeld. Neben dem Musikstudium ist sie Barkeeperin in einer örtlichen Bar und arbeitet dort sogar recht gerne. Wenn der Chef außer Haus ist, beglückt sie die Gäste manchmal mit ein paar Liedern, während sie auf ihrer Gitarre spielt. Sie hält auch jetzt noch nichts vom elitären Leben, weshalb sie sich auch jetzt noch so gut es geht, aus der Oberschicht heraushält und mit ihrer Mutter kaum Kontakt hat, außer zweimal im Jahr, wo sich die ganze Familie trifft.

WAS KÖNNTEN WIR ALSO AUSSPIELEN?

  • BITCH, ANOTHER SHOT.
    Es liegt auf der Hand, dass sie als Barkeeperin einmal etwas länger bleiben muss, weil sich die Gäste doch nicht so schnell verabschiedet haben, wie man vielleicht glauben wollte. Vielleicht ist sie schon etwas unangenehm geworden, weil es schon weit nach vier Uhr morgens ist?

  • OH LOOK WHO IT IS? IS IT LITTLE JESSIE?
    Früher war sie noch vollkommen davon überzeugt, dass der Lebensstil ihrer Mutter der BESTE sein könnte, von dem sie überhaupt profitieren könnte. Das änderte sich aber recht schnell. Vielleicht trifft sie auf alte Freunde aus den "guten alten Zeiten", die nicht umhin kommen, sich zu wundern, was aus ihr geworden ist.

  • MUSIC IS OUR SOUL
    Studenten und Musiker unter sich, es wäre denkbar, dass es einmal so etwas wie eine Jam-Session gibt, wo sich alle erdenklichen jungen/alten Menschen zusammenrotten und ein bisschen genießen?


Ich bin natürlich auch für alles andere offen, was man sich nur ausdenken kann, weshalb ich auch gerne andere Ideen oder Abwandlungen meiner Ideen in Kauf nehme Heart

17.06.2016 17:27
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu: