WELCOME TO ST. LOUIS. EINE STADT, IN DER NIEMAND JEMALS ZU SCHLAFEN SCHEINT. EINE STADT, DIE MEHR KRIMINELLE HAT ALS LONDON ROTE BUSSE. EINE STADT, DIE AUF IHRE VERRUCHT, VERQUERE ART UNZÄHLIG VIELE SCHICKSALE VERBINDET. WAS FÜHRT DICH HIERHER? WAS ERWARTET DICH HIER? WAS AUCH IMMER ES IST...ST. LOUIS WIRD DICH NICHT MEHR GEHEN LASSEN... CRIME | AB 18 | IT IS WHAT IT IS




TANESHA & ALEX
DER SOMMER ERREICHT SEINEN HÖHEPUNKT. ES WIRD SEHR HEISS - DIE TEMPERATUREN STEIGEN BIS ÜBER 35 GRAD UND SINKEN NACHTS NICHT UNTER 20 GRAD. DIE GEFAHR FÜR EINEN BRAND ODER STARKE GEWITTER STEIGT. ALSO PASST AUF EUCH AUF!

DATE: JULI - AUGUST 2013


THE OBSESSION V.2 » Mitglieder » AROUND THE WORLD » READY FOR WOB » Steckbrief William » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
William Burchfield
Einwohner St. Louis

HERE SINCE 23.07.2017 | POSTS 28


Steckbrief William Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Information Zum Anfang der Seite springen

Name:
William Burchfield
Alter:
13. Oktober 1955
Damit ist William 58 Jahre alt
Beruf:
FBI Informant und Chef eines kriminellen Netzwerkes.

Gang / Wie steht der Charakter zu den Gangs:
Gangs spielen in Wills Leben eine Untergeordnete Rolle. Für ihn sind sie höchstens Kunden oder ein Mittel zum Zweck. Eine wirkliche Achtung hat er nicht, jedoch wird er beim richtigen Preis, oder der richtigen Information, auch nicht nein zu ihnen sagen. Er lässt sich aber stehts über alles informieren, was gerade so vorgeht.

Charakter:

William ist ein Mann der stehts auf seinen Vorteil bedacht ist. Er ist ein Stratege, der immer Pläne in der Hinterhand hat, und sich nur selten in die Karten sehen lässt. Aufgrund seiner Undurchsichtigkeit weiß man nie, ob er einem die Hand zur Hilfe reicht, oder einem über die Klippe schubst. Sein Ruf signalisiert aber meistens das erstere.

Als ehemaliger Mitarbeiter eines Nachrichtendienstes (und einiger Kontakte) weiß er, um die Arbeitsweise dieser Organisationen. Dieses Wissen und Fähigkeiten nutzt er noch heute.

Als Genussmensch liebt er exquisite Speisen. Exquisit bedeutet für ihm vor allem das es schmeckt. Das kann ein Peacanusskuchen in einem kleinen Verschlag an der Interstate 21 sein, oder auch die Hummerschaumsuppe im teuersten Restaurant der Welt. Burchfield ist auf seiner Flucht schon überall auf der Welt gewesen. Und er erzählt immer gerne kleine Analogien und Geschichten, was ab und zu doch etwas nervig sein kann. Da er zu einem guten Essen nicht zwinend Nein sagt, hat er sich schon das ein oder andere Gift eingefangen.

Extreme Vorsicht legt er bei allem an den Tag. Er vertraut nur wenigen Menschen, und werden diese angegriffen, reagiert er auf Rache aus und irrational. So entführte er die Tochter eines FBI Agenten, der eine Mitarbeiterin an die ihm viel lag, erschoss, und schickte die Tochter in Einzelteilen zurück.


Lebenslauf:

Geboren in Louisville, Kentucky, durchlebte William eine normale Kindheit. Sein Vater war Bäckermeister und hatte einen eigenen Laden, indem er häufig aushalf. Seine Mutter war Hausfrau. Der Familie ging es relativ gut, und sie war im Ort angesehen.

Loyalität
Ein prägendes Erlebniss hatte er mit 14 Jahren, als er einem lokalen Geschäftsmann versprach, den Sommer auf seiner Ranch zu helfen. Dort war es stickig, dreckig und der Vorarbeiter war ein echter Kotzbrocken. Er wollte dort aufhören, doch sein Vater erinnerte ihn an das Versprechen 'Den ganzen Sommer durchzuarbeiten', und so tat er es. Am Ende des Sommers bekam Will von dem Geschäftsmann neben seinem Lohn noch 100 Dollar extra, da er der erste Junge war, der wirklich den Sommer durcharbeitete. Es war seine erste Lektion in Sachen Loyalität. Ein weiterer positiver Aspekt war, das die Bäckerei des Vaters nun auch Aufträge dieses Geschäftsmannes bekam.

Joining the Navy

Im Alter von 18, da er kein Geld für das College hatte, trat der junge Mann der US Navy bei. Bei den Eignungsprüfungen wurde ihm ein gutes Zahlen, Daten und Mustererkennungsdenken bescheinigt, so das er eine Offizierslaufbahn einschlagen konnte. Mit 24 hatte er sich in den Rängen des Marinenachrichtendienstes hochgearbeitet, und galt als ein Kandidat für einen Admiralsposten.
Mit 25 heiratete er seine Jugendliebe, und bekam im gleichen Jahr eine Tochter. Leider war er nicht oft zu hause, was seinem Job geschuldet war.

Weihnachten 1985

Es war Weihnachten 1985 und Will war auf dem Weg zu seiner Familie. Bevor er jedoch den Stützpunkt verließ, wurde er von einem Admiral gebeten, eine Dokumententasche zu transportieren. Plötzlich befand er sich aber in einem Kreuzfeuer, und die Jagd wurde eröffnet. Er wurde beschossen, und das schlimmste: Es waren die eigenen Leute. In einer Ruhepause sah er sich die Dokumente an, und fasste den Beschluss sich von der Navy und den Geheimdiensten zu lösen. Will desertierte, und verschwand für 4 Jahre von der Bildfläche.

Der Verrat
4 Jahre lang konnte man Will nicht ausfindig machen. Dann tauchten plötzlich die Daten aller CIA Undercoveragenten in Europa auf. Burchfield war es, der die Daten an den KGB verkauft hatte. Somit war die Jagd eröffnet. Doch in den 4 Jahren des Schattenlebens hatte Will ein Netzwerk aufgebaut, das Weltumspannend war. Drogen, Waffen, Politik ... Jedes Feld in das er aktiv werden konnte, wurde genutzt. Somit wurde er zum meistgesuchten Verbrecher auf der Liste des FBI. Häufig verschaffte er Verbrechern die Möglichkeit zur Flucht, und lernte viele Leute kennen. Auch investierte er in viele legale Firmen, um sein Imperium zu stärken.

Das Angebot

Nun, im Jahre 2013, wanderte er direkt in das FBI Hauptgebäude und stellte sich Will dem FBI. Er bot den Agenten an, ihnen zu helfen und sie mit Informationen zu versorgen. Dabei verlangte er, mit bestimmten Agenten zu arbeiten.

Zweitcharaktere:
Nein
Avatarperson:
Bruce Willis
Gesuch?
Nein
Spieler:
Loki
Kurze Charakterinfo:
Charismatisch, Eloquent, Skrupellos, Manipulativ, Ruhig, Intelligent

William Burchfield ist offline 23.07.2017 19:17 Beiträge von William Burchfield suchen
Tanesha Marja Jones
catfight

HERE SINCE 27.02.2013 | POSTS 3305

AGE: 26 STATUS: in the middle of something very strange JOB: Tattoo-Artist und Piercerin FACES: Rose & Therese & Victoria PLAYER: Key
CHARACTERAREA
Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ging ja ruckizucki smile Dann werd ich es dir mal gleich tun und sag: WoB. Der Stecki ist soweit völlig in Ordnung. HIER ist deine Area, bitte den Stecki rüberposten und dann kannst du looslegen smile
Ich wünsche dir ganz viel Spaß bei uns!

Tanesha Marja Jones ist offline 23.07.2017 20:20 Beiträge von Tanesha Marja Jones suchen
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu: