WELCOME TO ST. LOUIS. EINE STADT, IN DER NIEMAND JEMALS ZU SCHLAFEN SCHEINT. EINE STADT, DIE MEHR KRIMINELLE HAT ALS LONDON ROTE BUSSE. EINE STADT, DIE AUF IHRE VERRUCHT, VERQUERE ART UNZÄHLIG VIELE SCHICKSALE VERBINDET. WAS FÜHRT DICH HIERHER? WAS ERWARTET DICH HIER? WAS AUCH IMMER ES IST...ST. LOUIS WIRD DICH NICHT MEHR GEHEN LASSEN... CRIME | AB 18 | IT IS WHAT IT IS




TANESHA & ALEX
LANGSAM ABER SICHER WIRD ES WIEDER HEISS IN ST.LOUIS. DIE TEMPERATUREN STEIGEN IMMER WEITER, AUCH WENN DIE EXTREME HITZE NOCH EIN WENIG AUF SICH WARTEN LÄSST. DIE TEMPERATUREN ERREICHEN SCHON BIS UM DIE 25 GRAD AM TAG. NACHTS KÜHLT ES AUF BIS ZU 10 GRAD AB. DIE SONNE LÄSST SICH IMMER MEHR BLICKEN,DOCH MAN MUSS AUCH IMMER WIEDER MIT REGEN RECHNEN.

DATE: MAI - JUNI 2013


THE OBSESSION V.2 » Partner » SWEET DREAMS ARE MADE OF THIS » Änderungen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
7 deadly sins
YOU KNOW YOU LOVE ME;

HERE SINCE 28.02.2013 | POSTS 102


Änderungen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Information Zum Anfang der Seite springen

Änderungen



Hat sich auf eurem Forum etwas geändert, dann meldet euch bitte hier. Sollten wir Foren in unseren Partnerforen haben, die uns nach einer Änderung nicht Bescheid geben, werden wir sie kommentarlos entfernen. Dies betrifft vor allen Dingen Umzüge oder komplett neue Foren.

7 deadly sins ist offline 19.03.2013 22:36 Beiträge von 7 deadly sins suchen
*colorblind
Gast


Änderung Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Information Zum Anfang der Seite springen





Welcome to Vancouver

Der Big Apple Kanadas! Was? Das ist dein erster Besuch hier? Da hast du aber was verpasst! Diese Stadt ist verdammt vielfältig. Komm mit, ich führ dich herum!
In der Stadtmitte pulsiert das wahre Leben: auf dem Gelände der Uni tummeln sich die Studenten, in den Geschäftsstraßen findest du die Hausfrauen und jeden der sich eine kleine Auszeit in einem der zahlreichen Cafés gönnt. Die Kunst- und Filmszene expandiert, nicht selten, dass du einen Star triffst!
Etwas außerhalb oder des Nachts kann man die Ruhe genießen und Kraft für den nächsten Tag sammeln. Sei es am Hafen oder im Waldgebiet, beim Beobachten des Murmeltiers. Du kennst das putzige Tierchen nicht? Na dann auf in den Wald. Vancouver ist das alles: voller Leben, so mitreißend und ausgelassen wie nirgendwo sonst auf der Welt ... Die ganze Stadt ist so vielfältig wie eine Schachtel Smarties: bunt und unterschiedlicher könnte es kaum sein! Und es stimmt, was man über Vancouver hört: Du schenkst ihr dein Herz, sie fesselt dich und du fühlst dich nirgendwo sonst so wohl wie hier. Also ich - ich kann mir nicht vorstellen an einem anderen Ort zu wohnen!

Wir befinden uns im Jahr 2013. In dieser Großstadt in Kanada scheint alles friedlich zu sein und fast jeder hat Arbeit. Sie gilt als lebenswerteste Stadt Kanadas, aber weist gleichzeitig die vierthöchste Kriminalitätsrate Kanadas auf. Unterschiedlicher könnten auch die Einwohner kaum sein. Zufriedene Familien in ihrem Einfamilienhaus, die Schönen und Reichen in ihren Villen und Lofts, aber auch Drogensüchtige und Prostituierte in desolaten Wohnzuständen.


QUICK FACTS.
# Real Life RPG in Vancouver, Kanada
# Rating: 18+
# kurze Steckbriefe
# Szenentrennung
# Hier geht's zum *COLORBLIND


19.07.2017 18:40
Rica
Gast


Divided Kingdoms Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da Photobucket unsere Bilder gefressen hat, müssen wir euch leider eine Änderung der Partnerschaft schicken (mit neuem Look, inhaltlich hat sich bei uns nichts geändert).

Eine Bestätigung eurerseits ist nicht notwendig, weiterhin auf eine gute Partnschaft!

LG Rica aus dem Divided Kingdoms


Politik - Intrigen - Machtspiele


Der Kongress tanzt, aber er geht nicht



Wien, Juni 2013:
Aus aller Welt reisen Monarchen und ihre Vertreter an, um beim großen Kongress in Wien die Welt zu verändern. Bereits vor einem halben Jahr redete man in Schottland über Terrorbekämpfung, verhandelte über Frieden und Klimaschutz, doch wie so oft in der Politik kam man dabei kaum vom Fleck. Das muss sich nun ändern. Dringend. Denn es ist fünf vor zwölf.

Die Welt ist nicht so, wie wir sie kennen - sie besteht aus Königreichen, die um ihre Territorien, ihre Ressourcen und vor allem um Macht kämpfen. Blöd nur, dass das Volk nicht immer mitspielt und den Aufstand probt - die Niederschlagung desselben ist einfacher gesagt als getan. Und im vergangenen halben Jahr wurde es für etliche Adelshäuser wirklich eng...

  • Der Westen Amerikas fiel an monarchiefeindliche Rebellen.
  • Die sogenannten Raben agieren nicht mehr im Verborgenen, sondern greifen offensiv an.
  • Auch außerhalb Amerikas fallen Adelsfamilien Anschlägen zum Opfer.
  • So manches Königreich musste zu ungewöhnlichen Maßnahmen greifen, um dem Terror Herr zu werden.


Der Andrang ist dieses Mal von Anfang an viel größer als bei der letzten Konferenz - doch mit entsprechend größeren Schlössern als Unterkunft und der zusätzlichen Option sich in eins der zahlreichen Wiener Palais einzumieten ist dem Platzmangel vorgesorgt. Auch der letzte Monarch hat mittlerweile verstanden, dass man eine gemeinsame Lösung finden muss. Alleine ist man schwach, zusammen kann man etwas bewirken. Gar nicht so einfach, sind doch zahlreiche Länder miteinander verfeindet, liegen teils sogar im Krieg miteinander.

Nicht jede Besprechung der Wiener Konferenz ist öffentlich: diverse adelige Vereinigungen treffen sich privat und versuchen den politischen Tanz zu ihren Gunsten zu nutzen. Ein Reitverband ist nicht nur für Gespräche über Pferde da, die Katholiken gehen sicherlich nicht nur gemeinschaftlich zur Messe... die uralte graue Dynastie räumt ganz bestimmt gezielt unliebsame Konkurrenz aus dem Weg.

Und du? Bist du Figur, oder Spieler?



Eckpunkte

  • Wir spielen im Jahr 2013 in einer alternativen Gegenwart
  • Die Welt ist in Königreiche aufgeteilt, die von absolutistischen Herrschern regiert wird.
  • Menschen die sich "Die Raben" nennen, versuchen die Monarchie zu stürzen.
  • Der Adel kommt immer mehr in Bedrängnis und muss versuchen sich zu einen.
  • Die Angst vor Anschlägen ist allgegenwärtig.
  • keine Mindestpostinglänge
  • Genre: RL in alternativer Gegenwart


Zum Forum

  • Gründung im Januar 2012
  • Rating: 16+
  • Real Life RPG
  • Inhalte sehr politiklastig



Besuche uns

21.07.2017 21:33
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu: